Entspannungsverfahren in der Tierheilpraxis

Gerade bei Problemen mit verhaltensauffälligen Tieren habe ich festgestellt, dass ein hoher Stressfaktor beim Tierhalter besteht, der sehr häufig eine große Anspannung bewirkt, mit der Folge einer Störung der Tier - Mensch Kommunikation.

 

Ihr Tier bewertet Ihren Stress, den Sie auch durch Ausscheidung bestimmter Duftstoffe und Körperhaltung "nach außen" tragen anders als Sie.

 

Ein Beispiel:

 

Sie wissen ihr Hund neigt zur "Leinenaggression". Sie sehen beim Gassigehen schon von weitem einen anderen Hund. Unwillkürlich wollen Sie das "Getobe" bereits im Vorfeld verhindern und suchen nach Ausweichmöglichkeiten. Sofort sind Sie unaufmerksam und in Anspannung.

Ihr Hund merkt das sofort und reagiert. Auch er spannt sich an und hält nach Ihrer "Anspannungsquelle" Ausschau.

Was nun folgt wissen Sie.

 

Um die Möglichkeit zu haben Sie mit  und auch ohne Tier positiv zu Unterstützen habe ich die Zusatzqualifikation Trainerin für ganzheitliche Entspannungsverfahren (ZFN) mit Abschlußarbeit und praktischer Lehrprobe erworben.

 

Angewandte- und Lehrmethoden:

 

 - Autogenes Training n. Prof. Schultz

 - Progressive Muskelentspannung n. Jacobson

 - angewandte Kurzentspannung n. Benson

 - fernöstliche und dynamische Entspannung

 - Chakrenarbeit

 - Körperwahrnehmung und bioenergetische Übungen, kontrollierte Abreaktion

   Atemübungen, -meditationen u. -harmonisierung

 - Arbeit mit inneren Bildern

   (Phantasiereisen, Reisen nach innen, Umgang mit Symbolinhalten,

   Metaphernarbeit)

 - Mentales Training, Zeit- und Selbstmanagement

 - Mediatations- u. Kontemplationsverfahren

 

 

In den Seminaren / Kursen lernen Sie

 

Grundlagen

 

 - Wirkung von Entspannungsverfahren

 - Stresstheorie und Grundlagen

 - S.O.R.K

   zur Stressanalyse und -bewältigung

 - Stressbedingte Krankheitsbilder und deren vegetative Grundlagen

   (Psychosomatik Mensch u./o. Tier)

 - Entspannungs- und Problemlösestrategien

 - Grundlagen der Gesprächsführung

Themen im Blog:

- Parasiten unserer Hunde;

  Alternative Behandlung,

- Erbrechen der Katze,

- Muskel- u.Gelenkschmerzen Hund,

- Geräuschangst

Achtung Giftköder!

 

In Leipzig wurden in folgenden Bereichen ausgelegte Giftköder gefunden.

 

Dahlienstraße, Lessingstraße, Wilhelm-Külz-Park.

 

Teilweise wurden die Giftstoffe gezielt auf "Hundegrundstücke" verbracht.

 

Lachs und Wurststücke mit Anglerhaken

 

 

 

 

 

Humorvolle Filme zum Thema Verhalten unter Kurse/Seminare. Viel Spaß!

Protected by Copyscape Online Copyright Checker

Auf allen Seiten meiner homepage befindet sich ein Kopierschutz von copyscape für alle Inhalte, ich bitte u.a Kollegen, dies zu beachten.